Schlagwort-Archive: akatsuki

Akatsukis Killerkids 12

Achtung! Sie lesen hier einen unkontrollierten Textrohling. Fehlerhafte Grammatik, verdrehte Buchstaben oder kompletter Unsinn ist sehr wahrscheinlich.

Wenn Naruto gewöllt hätte, wäre Hidan schon längst überwältigt, aber den gleichen Fehler macht der junge Kämpfer nicht zweimal, weshalb er den älteren Jungen schlicht in Schach hielt. Er wollte es nicht riskieren, dass ihm diesmal die Teilnahme am Campingausflug gestrichen wurde, daher beschränkte er sich aufs Ausweichen, bis Gaara mit den Lehrern zurückkam, damit sie genau sehen konnten, was er macht.
Sogar das Messer hatte Hidan noch in der Hand, aber das juckte Naruto nicht.

Akatsukis Killerkids 12 weiterlesen

Akatsukis Killerkids 11

Achtung! Sie lesen hier einen unkontrollierten Textrohling. Fehlerhafte Grammatik, verdrehte Buchstaben oder kompletter Unsinn ist sehr wahrscheinlich.

Es sind ein paar Jahre und die jetzt 14 Jahre alten Kids freuen sich riesig, denn es steht ein einwöchiger Campingausflug auf dem Plan. Zusammen mit dem ganzen Jahrgang, insgesamt 4 Klassen mit je 25 Kindern, sowie 4 Lehrern und 4 freiwilligen Elternteilen, weil es doch einige Kinder sind.

Akatsukis Killerkids 11 weiterlesen

Akatsukis Killerkids 10

Achtung! Sie lesen hier einen unkontrollierten Textrohling. Fehlerhafte Grammatik, verdrehte Buchstaben oder kompletter Unsinn ist sehr wahrscheinlich.

Sie warten dann noch eine Weile, in der sich Minato und Fugaku hinsetzen und mit ihren Jungs reden. Schließlich kommen auch der Vater von Hidan und die Mutter von Kakuzu. Beide machen nicht den Eindruck, als wären sie besonders zuverlässig. Kakuzus Mutter ist derart leicht bekleidet, das Minato und Fugaku den Jungs das Hinsehen verbieten, scheint eine prostituierte zu sein. Und Hidans Vater hat eine Alkoholfahne, die man 10 meilen gegen den Wind riechen könnte.

Akatsukis Killerkids 10 weiterlesen

Akatsukis Killerkids 9

Achtung! Sie lesen hier einen unkontrollierten Textrohling. Fehlerhafte Grammatik, verdrehte Buchstaben oder kompletter Unsinn ist sehr wahrscheinlich.

Minato, Fugaku und Gaaras Vater (hat der eigentlich einen Namen?) sind die Ersten, die auftauchen, alle drei gemeinsam. Sie sind auch die Drei mit den gut bezahlten Jobs in den Behörden. Chef der Sonderermittlungseinheiten, Poliziechef und Staatsanwalt. 

Akatsukis Killerkids 9 weiterlesen

Akatsukis Killerkids 8

Achtung! Sie lesen hier einen unkontrollierten Textrohling. Fehlerhafte Grammatik, verdrehte Buchstaben oder kompletter Unsinn ist sehr wahrscheinlich.

Natürlich weiß Sasuke, dass die Freunde seines Bruders es nervt, wenn er bei ihnen ist, doch das ist ihm egal. Besonders Hidan & Kakuzu geht es auf den Sender, denn Sasuke hat auch die Vorliebe dafür entdeckt, die Zwei zu ärgern.
Akatsukis Killerkids 8 weiterlesen

Akatsukis Killerkids 7

Achtung! Sie lesen hier einen unkontrollierten Textrohling. Fehlerhafte Grammatik, verdrehte Buchstaben oder kompletter Unsinn ist sehr wahrscheinlich.

Nach diesen 2 Monaten gibt es die erste Familienzusammenführung, wo Naruto zum ersten Mal seine Mutter und den kleinen Bruder sieht. Menma versteht natürlich nicht, wer der Junge ist und ist erst etwas schüchtern. Es dauert allerdings nicht lang und er wird mit Naruto warm und dann spielen sie gemeinsam, als würden sie es schon immer tun.
Akatsukis Killerkids 7 weiterlesen

Akatsukis Killerkids 6

Achtung! Sie lesen hier einen unkontrollierten Textrohling. Fehlerhafte Grammatik, verdrehte Buchstaben oder kompletter Unsinn ist sehr wahrscheinlich.

Minato führt ein längeres Telefonat mit Kushinas Chef und meldet sie erstmal bei ihrer Arbeit ab, um ihr einige freie Tage zu verschaffen, damit sie sich erholen kann. Er selbst nimmt sich auch ein paar Tage frei. Menma kommt ja auch erst in fast 2 Wochen wieder und er hat dadurch Zeit, um sich um seine Frau und seinen Großen zu kümmern.
Akatsukis Killerkids 6 weiterlesen

Akatsukis Killerkids 5

Achtung! Sie lesen hier einen unkontrollierten Textrohling. Fehlerhafte Grammatik, verdrehte Buchstaben oder kompletter Unsinn ist sehr wahrscheinlich.

Wieder daheim erzählt Minato seiner Frau davon, dass sie am nächsten Tag eine Therapiestunde hat, weil es nötig ist, für sie selbst, für Naruto und auch für Menma.
Kushina will natürlich nicht und sie streiten.
Akatsukis Killerkids 5 weiterlesen

Akatsukis Killerkids 4

Achtung! Sie lesen hier einen unkontrollierten Textrohling. Fehlerhafte Grammatik, verdrehte Buchstaben oder kompletter Unsinn ist sehr wahrscheinlich.

Minato hatte am Abend zuvor den aktuellen Arbeitsplan von Kushina fotografiert und weiß dadurch genau, wann sie arbeiten muss. Sie suchen sich daher einen Termin für den nächsten Tag, wo beide Zeit haben, denn Minato will auch dabei sein. Akatsukis Killerkids 4 weiterlesen

Akatsukis Killerkids 3

Achtung! Sie lesen hier einen unkontrollierten Textrohling. Fehlerhafte Grammatik, verdrehte Buchstaben oder kompletter Unsinn ist sehr wahrscheinlich.

Kushina sieht die Pressekonferenz im Fernseher des Diners, indem sie arbeitet. Es ist nicht das erste Mal, dass ihr Mann in den Nachrichten ist und sie denkt sich nichts weiter dabei.
Sie macht ganz entspannt ihren Job weiter und fährt nach Feierabend nachhause. Akatsukis Killerkids 3 weiterlesen